AGB

Geltungsbereich

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftstätigkeiten zwischen dem ‘Vertragspartner’ (Kunde genannt) und www.andrea.world, Andrea Shija’ Wobmann. Durch den Vertragsabschluss (die Buchung eines Termines) anerkennt der Kunde die aktuelle Fassung der AGB. Abweichende Bedingungen werden zwischen dem Kunden und Andrea.world direkt ausgemacht. Andrea.world kann ohne Angaben von Gründen, Anmeldungen ablehnen.

 

Gegenstand

Andrea.world, Andrea Shija’ Wobmann, bietet therapeutische Heilmethoden, Massagen, Detox, Begleitung, Coaching und Weiteres in holistischer Ganzheit an. Unter ‘Therapeutische Heilmethoden/Diese Seite ist anderer kreativer Natur’ sind die Angebote jederzeit aktuell einsehbar.

Termine

Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch, über E-Mail oder mündlich. Diese ist von beiden Seiten aus verbindlich. Bei Absage/Verschiebung seitens andrea.world wird der Kunde umgehend/baldmöglichst benachrichtigt (ohne finanziellen Folgen für diesen). Eine erfolgte Absage seitens Kunde mindestens 24 Stunden vor Termin erfolgt ohne Kostenfolge. Bei Absagen bis 12 Stunden sind 50 % geschuldet, bei 6 Stunden 75 %. Bei absoluten Notfällen werden die Kosten allenfalls erlassen. Bei Nichterscheinen ist der volle Therapieansatz zu leisten.

Preise / Zahlungsmodalitäten

Die Preise verstehen sich analog aktueller Angebotsliste, sofern nicht im Vorfeld explizit anders ausgemacht. Die Behandlungen können in Bar oder per Einzahlungsschein erfolgen. Über SumUp ist ein Zuschlag seitens Kunde von 3 % zu leisten. Variable Zahlungsmodalitäten sind bei gegenseitigem Einverständnis möglich.

Haftungssauschluss / Verantwortung

Jegliche Sitzungen geschehen auf eigene Verantwortung (und Kosten) des Kunden – ebenso An- und Hinreise. Andrea.world, Andrea Shija’ Wobmann, behandelt nach besten Wissen und Gewissen mit den therapeutischen Heilmethoden und Hilfsmitteln, den Energien und Geistigem Heilen. Ihre Begleitungen ersetzen keine ärztlich/psychologisch/medizinisch notwendigen Behandlungen; das allfällige Ermessen hierdrüber obliegt dem Kunden. Andrea.world behält sich vor, aufgrund Erfahrung oder eigenem Ermessen eine Therapie abzulehnen; jegliche Haftung für entstandene Schäden ist ausgeschlossen.
Die geltenden Hygieneregeln des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) werden durch Andrea.world eingehalten. Der Kunde hat in gebürtiger Reinlichkeit und drogenfrei (Alkohol/Substanzen) zu erscheinen. Andrea Shija’ Wobmann behält sich vor, bei Nichteinhaltung eine Behandlung abzulehnen.

Verschwiegenheit und Diskretion gegenüber Dritten gilt als Selbstverständlich.

Diese AGB unterlieben dem Schweizerischen Recht (OR). Die Anwendbarkeit internationalen Rechts ist ausgeschlossen. Gerichtsstand ist der juristische Firmensitz Andrea.world, Andrea Shija’ Wobmann.                                                     

 

Stand 2022